MINI United Festival

Ein paar Eindrücke vom MINI United Festival:

Mal ein Job der anderen Art. Wir haben die Mini-Kollektion vorgeführt, allerdings nicht einfach nur mit einem Catwalk. Zusammen mit Tänzern haben wir Flashmobs gemacht. Wir sind einfach plötzlich irgendwo auf dem Festival aufgetaucht, die Musik hat angefangen zu spielen und wir haben unsere Choreografie gemacht. Danach haben wir uns einfach wieder verstreut und unter die Menge gemischt. Dann hatten wir noch eine Abendshow auf der großen Festivalbühne. Stattgefunden hat das Alles auf einer Rennstrecke zwischen Marseille und Toulon. (Die muss man im übrigen erstmal finden, unser Fahrer ist einfach mal 240km falsch gefahren. Bei 30°C. Zu dritt auf der Rückbank) Einen Abend hatten wir Zeit ans Meer zu fahren und ein bisschen die Gegend zu genießen. Wie wir es geschafft haben ans Meer zu kommen, ist aber nochmal eine andere Geschichte…

MINI Tasche
MINI Kollektion
festival gelände
neele
Sonnenuntergang
Restaurant am Meer

Beth Dito

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>