Modelmaße

Die Körpermaße setzen sich aus dem individuellen Brustumfang, Taillenumfang und Hüftumfang zusammen. Als Modelmaße werden die Körpermaße von professionellen Models bezeichnet. Lange galten die Maße 90-60-90 als ideale Körpermaße für Models. Heute entsprechen die Modelmaße längst nicht mehr streng der 90-60-90-Regel. Kurvige Figuren sind vor allem für Bademode- und Werbe-Shootings gefragt. In der Werbung arbeitet man jetzt sogar mit Models, die nicht mehr dem körperlichen Ideal der Modewelt entsprechen und aussehen wie die Frau von nebenan. Plus-Size-Models laufen sogar auf Modeschauen, sind aber nach wie vor eine Ausnahme.

Die Anforderungen an die Modelmaße sind besonders für Catwalk-Models sehr streng. Für den Laufsteg wurde das Ideal von 90-60-90 noch etwas nach unten korrigiert. Bei vielen Laufsteg-Models liegen Brust- und Hüftumfang heute deutlich bei unter 90 Zentimetern. Der optimale Taillenumfang liegt hingegen weiterhin bei 60 Zentimetern und sogar ein paar Zentimetern mehr, so dass sich die idealen Modelmaße für den Laufsteg deutlich von kurvigen Figuren entfernt haben.

Die strengen Anforderungen an Catwalk-Models haben einen Grund: Die Models müssen perfekt in die Laufsteg-Kollektionen der Designer passen. Für Laufsteg-Models gilt eine Kleidergröße von 34 bis maximal 38 als Voraussetzung. Bei Konfektionsgröße 38 entsprechen die Modelmaße in der Regel dem 90-60-90-Ideal. Die optimalen Modelmaße sind nicht nur wichtig, wenn man sich bei einer Agentur bewirbt: Models müssen Ihre Maße halten und ihrer Agentur melden, wenn sich ihre Körpermaße ändern. Die Körpermaße sind auf der Sedkarte eines Models vermerkt und sollten daher immer konstant gehalten werden. Kunden buchen Models auch gezielt nach Modelmaßen und entscheiden sich beispielsweise für ein sehr schlankes Model, wenn androgyne Typen gesucht werden.
Für eine Karriere auf den internationalen Laufstegen muss ein Model groß und sehr schlank sein. Gefragt sind heute auch Typen, die nicht dem klassischen Schönheitsideal entsprechen, aber mit perfekten Maßen und Personality zu überzeugen wissen.

30 Anmerkungen zu “Modelmaße

    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Normalerweise mindestens 1.76m. Es gibt Ausnahmefälle, da darf ein Model auch kleiner sein.

      Antworten
      • Claudia

        ich weiss diese anwort kommt spat aber die `ideale` modelgröße entspricht von mindestens 1,70m zu 1,80. perfect wäre es um so 1,75-1,80

  1. Änni

    So ein Unsinn, dass Konefektionsgröße 38 den Maßen 90-60-90 entspricht. Eher Konf. 34. und ich weiß das, weil ich selbst gemodelt hab und meine Maße kenne (die nicht mehr dem “Ideal” entsprechen) und überall zu dick bin obwohl ich Konf. 38 habe. ;)

    Antworten
  2. Sarah

    Ich kann bestätigen, dass 90-60-90 KEINER Größe 38 entspricht. Ich selbst habe die Maße 93-61-90 und trage Konfektionsgröße 34! Besser informieren wäre hier angebracht…

    Antworten
    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Im Modelbusiness verwendet man meistens die italienischen Größen. Hier ist also eine italienische 38 gemeint – welche einer deutschen 34 entspricht. Das ist nur ein kleines Missverständnis, danke für den Hinweis. Liebe Grüße, Neele

      Antworten
    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Mit 13 wächst du sicher noch! :) Außerdem kann man auch unter 175cm sehr gut als kommerzielles Model arbeiten. Dir stehen also noch alle Türen offen.
      Liebe Grüße,
      Neele

      Antworten
  3. Mediennfreund

    Maße können doch immer nur abhängig von der jeweiligen Körpergröße und überdies auch unterschiedlich für Altersklassen als Idealgrößen für ein Model angesehen werden. Eine einzige einheitliche Norm für Busen, Taille und Hüftumfang ist daher meines Erachtens Unsinn. Konfektionsgrößen berücksichtigen dies vermutlich.

    Antworten
  4. Melanie

    Ich bin 16 Jahre alt und 1.74 groß, mein Gewicht liegt bei 57 und da wollte ich mal fragen ob ich Chancen hätte.

    Antworten
  5. Janett

    Ich habe garnicht solche Maße. Aber höhre immer wieder von Leuten das ich gur Aussehe und manche meinen ich sehe gar mager aus. Was ich garnicht finde. Ich würde auch gerne mal vor der Kamera stehen. Es macht mir Spaß und ich finde sowas voll interressant. Früher war ich Krass übnergewichtig habe aber Gott sei dank viel abnehmen können. Deswegen mag ich es sehr wie ich heute bin. Und zeige es auch gerne. :D

    Welchen ersten Schritt müsste ich den tun um, in diese Richtig des Model werdens, zu gehen?

    Antworten
  6. Nadja

    Hallo, ich bin 19 Jahre alt, 1,80m groß, wiege 70 kg und habe die Maße 90-72-88, wenn das mit dem Messen gut geklappt hat :D mich fragen immer alle, warum ich nicht Model werde und ich dachte aber eigentlich immer das wäre nicht so mein Ding, weil ich eher so der sportliche, coole, lässige Typ bin als sexy… Jetzt bin ich aber auf der Straße angequatscht worden, von einer Künstlerin, dessen Kunstpräsentationen manchmal auch Fashiondhows beinhalten und lerne da Catwakk und find das gar nicht so doof… Ich überlege gerade, ob ich mich vielleicht doch mal irgendwo bewerben soll… Ich weiß, dass ich wahrscheinlich erst mal wieder 3 bis 4kg abnehmen müsste, ich sollte halt vom Arzt aus 10kg zunehmen (was ich auch geschafft hab) weil ich zu dünn war und immer umgekippt bin… aber ich werde diesen Herbst schon 20…was meint ihr?

    Antworten
    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Hallo Nadja,

      mit deiner Größe hast du sicherlich super Chancen! Aber bitte nimm auf gar keinen Fall ab nur um Model zu werden, besonders wenn dein Arzt dir dazu geraten hat zuzunehmen. In dem Job ist es ironischer weise furchtbar egal wie dick oder dünn man ist – irgendwer findet trotzdem immer man sei zu dünn, oder doch wieder zu dick. Es ist viel besser, wenn man sich auf die Kunden konzentriert, für die man genau passend ist.
      Schau dir auch mein Video zu ‘Wie finde ich eine Modelagentur’ an: http://www.youtube.com/watch?v=-mVDv_-6sjE&list=PL3A734E2AF877A8A7

      Ich wünsche dir viel Erfolg, schreib mir mal ob es geklappt hat!

      Antworten
  7. Stella

    was ist denn die Konfektionsgröße xd ?
    ich bin 1.80 groß und meine maße sind 85-67-91 ich wiege 62 kilo und meine Beine haben eine länge von 115 Zentimetern. hätte ich eine chance als Model? alle meine Freunde sagen nämlich das ich ein Model werden soll

    Antworten
    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Hey Stella,
      deine Maße passen super! Du hättest wirklich gute Chancen. Versuch es doch einfach mal bei einer Agentur. Wichtig ist, dass die Agentur nicht nur Geld für Testshootings etc. von dir will. (Lies dir einfach mal die anderen Tipps dazu durch. Wie finde ich eine Modelagentur -> http://www.youtube.com/watch?v=-mVDv_-6sjE&list=PL3A734E2AF877A8A7 )

      Liebe Grüße und viel Glück! Wenn du noch mehr Fragen hast schreib mir einfach :)

      Antworten
  8. jessy

    Ich bin 15 jahre alt und 1, 70 groß. Mein Gewicht liegt bei 50 kg. Hätte ich da Chancen model zu werden?

    Antworten
    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Hallo Jessy,
      mit 1.70 bist du knapp an der unteren Grenze. Allerdings ist nur für Fashion-Models die Größe besonders wichtig. Beauty Models dürfen auch ruhig ein ganzes Stück kleiner sein. Such also eher nach Beauty oder People Agenturen.

      Viel Glück und schreib mir ob es klappt!

      Antworten
  9. Annemarie

    Hey ich weiß nicht ob ich zum Modeln geeignet bin ich bin 1,80m groß und wiege 55kg. Glaubst du ich hab Chancen?

    Antworten
    • Neele Autor dieses Beitrags:

      Hallo Annemarie,

      mit der Größe hast du sicherlich gute Chancen. Probier es doch einfach mal, aber achte darauf eine seriöse Agentur zu finden.

      Viel Glück und berichte mir wie es klappt!

      Antworten
      • Annemarie

        Hast du vielleicht ein paar Tipps für mich was die Agenturen usw angeht?
        Vielen lieben Dank für deine Antwort. :)

      • Neele Autor dieses Beitrags:

        Hey, schau dir doch mal unter Modeln in echt ‘Wie findet man eine Modelagentur’ an. Dazu gibt’s auch ein YouTube Video. An sich kannst du erst einmal schauen welche Agenturen bei der velma gelistet sind. Die verpflichten sich zu gewissen seriösen Grundsätzen. Allerdings gibt es auch unter denen weniger Gute…
        Hach, ich sehe schon: Es wird Zeit für einen Artikel darüber, was eine anständige Agentur ausmacht. Gib mir etwas Zeit dafür und schau einfach wieder vorbei!
        Alles Liebe,
        Neele

      • Annemarie

        Oke vielen lieben Dank nochmal :) Ich freu mich immer wenn ich neue Artikel von dir lese und das würde sicher nicht nur mir weiter helfen. Also nochmals vielen lieben Dank :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>