Must have as a Model

Was braucht ein Model unbedingt? Natürlich erstmal das Aussehen und die Disziplin um überhaupt Model zu werden. Doch nicht nur aussehen und Styling ist wichtig. Models sind ständig unterwegs und wohnen in Appartements mit viele anderen Models, da muss man sich zu arrangieren wissen. Es gibt ein paar Dinge auf die kann man als Model unterwegs nicht verzichten:

  • Abschminktücher (Waschcremes sind nett, doch bei starkem Make Up machtlos)
  • Mascara, Concealer, Puder, Ruge, Augenbrauenkam (mehr nicht!)
  • Kamm und Spiegel für die Handtasche
  • High Heels (am Besten schlichte schwarze)
  • auffällige High Heels (der Hingucker bei Castings)
  • Blasenpflaser, Anti-Blasen Gel, Geleinlagen, doppelseitiges Klebeband etc.
  • XXL Sonnenbrille und Mütze (Um Gesicht und Haare nach dem Shooting zu verstecken)
  • lange, warme Strickjacke (bei Shootings wird es oft kalt)
  • hautfarbene, nahtlose Unterwäsche
  • Hotpants
  • schwarzes Kleid
  • gut sitzender Bikini
  • zweites Handy (für ausländische SIM-Karten)
  • Stadtpläne
  • Buch, MP3 Player (was zur Unterhaltung beim Warten)
  • obligatorische Wasserflasche
  • Snacks
  • Gepäck-Schloss
  • Ohrenstöpsel
  • Adapter für Steckdosen
  • riesengroße Handtasche (um auch alles mitnehmen zu können)
Ich packe das Alles in meinen Koffer… und habe Übergepäck!
Auf was könnt ihr auf Reisen auf gar keinen Fall verzichten? Und wofür man all diese Dinge braucht, könnt ihr euch sicher selbst ausmalen. ;)

 

3 Anmerkungen zu “Must have as a Model

  1. Neele Autor dieses Beitrags:

    Modelmappe und Setcarts sind natürlich obligatorisch und setzte ich mal als ‘Arbeitsmaterialien’ vorraus.

    Antworten
  2. Silke

    Es gibt viel auf was ich beim Reisen nicht verzichten kann… aber eines der wichtigsten Dinge ist das Proviant, meistens ein doppeltes Nutella-Brot – macht in vielen Situationen glücklich.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>